BCS

Nun dies sollte ja eigentlich der IT Blog sein. (Aber vielleicht findet Ihr ja IT auch totlangweilig – dann eben zu den Kindergeschichten wechseln)

Themen aus der IT:

  • Philosophische Betrachtung des gerade stattfindenden Wandels
    • Geschwindigkeit
    • Unverbindlichkeit
    • Chancen
    • Risiken
  • Neue Technologien
    • WordPress
    • Wikipedia personalisiert
    • Scrum, SOA. etc.
  • Alte Tugenden
    • Quality first
    • Test IT!!!
    • Design IT

Wandel
Mit Aufkommen der Smartphones haben wir einen Paradigmenwechsel. Als ich anfing hatten wir an der TU Berlin Lochkartensysteme und Fortran. Ein Programm zu erstellen dauerte oft Wochen.

  1. Abgeben der Karten und Warten Warten Warten.
  2. Fehlerprotokoll abholen
  3. Korrekturen
  4. weiter bei 1.

Heute
Haben wir Rapid Prototyping und XTREME Programming (wird mal ein eigener Blog).
Der Software Prototyp kann schnell erstellt werden, dem CIO präsentiert werden und eine Entscheidung über Budget gefällt werden.

Das geht mit Front Ends gut also z.B. Google Maps, oder AutoCAD Systemen, also überall da, wo graphische Oberflächen betrachtet werden können.

Schwieriger wird es bei Business-Logik, also alles was dahinter steht, wie will ich Data Warehouses präsentieren. Da kann ich nur sagen, hey Boss Du sparst damit 1 Mio EUR.

Internet der Dinge
Hier wird es gruselig: In die Billigsten Geräte wird ein Internetzugang eingebaut. Der Software-On-A-Chip enthält natürlich Fehler. lohnt aber nicht diese Fehler zu bereinigen. Sicherheitslücken wirken sich fatal aus.

Alte Tugenden


Qualitätssicherung in IT-Entwicklung und -Produktion

(vor Ort und Remote)
Neue Verfahren nach ITIL und CMMI verbessern signifikant die Zuverlässigkeit und die Sicherheit von komplexen IT Systemen. Gute QS/QA spart bis zu 50% der Entwicklungskosten!


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA-Bild

*