Klimawandel

Klimawandel

Wirbelstürme gab es schon immer! Dürren und Überschwemmungen auch.
Aber es wird schlimmer!

Ist doch klar, wenn die Temperatur im Kessel ansteigt,
steigt der Druck und der Dampfkochtopf explodiert.

 Irma approaching Puerto Rico 250 km/h

Ihr könnt jetzt sagen, 1Grad mehr weltweit ist ja nicht viel. Es bedeutet aber, dass Statistiken immer auch lügen, denn es bedeutet, dass an manchen Orten die Temperatur um 5 Grad höher ist. In der Karibik zum Beispiel.

Ab 26 grad Meerestemperatur entstehen diese Wirbel. es wurden aber schon Wassertemperaturen von 32 grad gemessen.

Das gab es in diese Geschwindigkeit mit der das zunimmt in der Erdgeschichte noch nie!

In früheren Perioden dauerte das Zehntausende Jahre. Der Letzte Anstieg brauchte nur 200 Jahre. Mal drüber nachdenken.

Interessant: http://stormcarib.com/goes.htm

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA-Bild

*